Gabriele Leichsenring

Leichsenring 072R13x18Nach der intensiven Beschäftigung mit Fotografie und  der Gestaltung von Bildkompositionen begann das Zeichnen mit Holzstiften. Hell und Dunkel  durch unterschiedlichen Druck zu erzeugen, auf diese Weise auch Schattenwirkungen zu erzielen lag ihr am Herzen. Diese Zeichnungen haben hauptsächlich  Begebenheiten aus ihrem eigenen Leben zum Thema. Bilder, auch nicht gegenständlicher Art, mit Kreide oder in Mischform mit Holzstiften ergänzen ihre Werke. Hinzu kommen Gemälde in Acryl und  Öl. Neben dem Versuch, sich an eine realistische Darstellungsweise zu halten nehmen Phantasiebilder einen breiten Raum ein.  Ergänzend kamen Gedichte hinzu, die hauptsächlich menschliche Eigenarten und ihre Beziehungen miteinander zum Thema haben. Die Kombinationen  aus Poesie und Malerei  sind gezielt gesetzt.

Im Rahmen des DRK (Kreisverband Stormarn)  werden von ihr auch Vorträge gehalten. Hierbei geht es hauptsächlich um die Berichte von besuchten Veranstaltungen außerhalb des Kreises, um den einzelnen Selbsthilfegruppen, von denen auch sie eine leitet, die angesprochenen Themen nahe zu bringen.