Wolf Leichsenring

Ursprünglich aus der KirOtto Reutter Couplet P1000403chenmusik kommend, unternahm er schon bald  den Wechsel zur Oper. Viele Jahre wirkte er bei der „Konzertanten Oper Hamburg“ mit. Es folgten Engagements an das mecklenburgische Landestheater, Neustrelitz sowie bei den Opernfestspielen in Eutin. Seinen aktuellen musikalischen Schwerpunkt hat er am Theater Lübeck.

Insbesondere der russischen Volk- und Kirchenmusik widmete er Anatevka-Milchmann Tevje P1000202sich mit dem „Andrejew Ensemble“, mit der Gruppe „Balalaika Nueva“ aber auch mit dem Chor der russisch-orthodoxen Kirche, Hamburg.

Seine KonzerttMy Fair Lady-Prof. Higgins P1000376ätigkeit als Solist und Ensemblesänger ließen ihn neben vielen anderen Konzerten gastieren im Dom zu Kolberg (Polen), bei der Lübecker Sommeroperette, in diversen Operninszenierungen in der O2-Arena, Hamburg sowie mit zahlreichen kirchenmusikalischen Soloauftritten.Wolf am Klavier 001