Gemäldeausstellung: Gedanken zu Bildern – Bilder zu Gedanken

GedankenEigentlich handelt es sich um einen „künstlerischen Dreisprung“ unter dem Titel „Lied, Leinwand, Literatur“. Im Mittelpunkt steht die Gemäldeausstellung „Gedanken zu Bildern – Bilder zu Gedanken“ mit Gemälden von Gabriele Leichsenring und Joseph Feigl. Die beiden Künstler haben zu den eigenen Bildern, aber auch zu den Gemälden des anderen Gedichte verfasst (Leinwand, Literatur).

RotationenEin drittes Element (Lied) gesellt sich auf der Vernissage hinzu, als heiter, besinnliches Gedankenspiel (Dauer: ca. 70 Minuten). Es werden Gedichte zu den Gemälden vorgetragen, musikalisch eingerahmt und thematisch abgestimmt durch Lieder und Balladen(Gesang: Wolf Leichsenring, Bass; begleitet am Klavier von Joseph Feigl).

Schreibe einen Kommentar

kreativ