ENGLAND: Perlen einer Reise – Lake District, Wales, Cornwall

Das sind einige Stationen auf der Wohnmobiltour von der englisch-schottischen Grenze bis zur Südspitze Cornwalls.

Lake District-Ullswater
Lake District-Ullswater

„Britisches Allgäu“ haben wir den Lake District getauft mit seinen grün schimmernden Bergen, zwischen denen die letzte Eiszeit postkartenverdächtige Seen hat entstehen lassen. Kleine, malerische Dörfer, Puppenstuben ähnelnd, verzieren deren Ufer.

Nicht weniger pittoresk, wenn auch etwas rauer, präsentiert sich später dann Wales, das Land des Roten Drachen.

Wales-Snowdonia National Park
Wales-Snowdonia National Park

Mondäne Badeorte wie Llandudno, gigantische Castles wie das Conwy Castle  wechseln ab mit den Naturschauspielen des Snowdonia National Parks und seinem südlicheren Bruder den Brecon Beacons.

Auf dem Weg nach Cornwalls „Land’s End“ tauchen wir ein in die mystische Welt von Stonehenge und nicht nur dort.

Cornwall-Land's End
Cornwall-Land’s End

Zu guter Letzt schlendern wir entlang der englischen Südküste und landen schließlich an den Weißen Cliffs von Dover.

von Gabriele und Wolf Leichsenring